Nach der erfolgreichen Teilnahme bei It´s Showtime machten sich die Böhler Bandits und Stage Devils am 24. November auf in die Eberthalle, um bei der Siegerfeier noch einmal ihre Choreographien zu präsentieren und den verdienten Pokal in Empfang zu nehmen.

 

Für die Bandits ging es bereits früh am Nachmittag los. Abermals mussten 19 Katzen geschminkt und frisiert werden.  Durch die vielen fleißigen Hände war das perfekte Bühnenoutfit nach 90 Minuten hergestellt und bestens gelaunt ging es gegen 15:30 Uhr los in Richtung Ludwigshafen.

Die Veranstaltung war auch dieses Jahr restlos ausverkauft und das bereits nach 5 Tagen. 3000 Zuschauer strömten in die Halle, um ein dreistündiges Programm zu genießen.

Pünktlich um 19:00 Uhr präsentierten sich alle teilnehmenden Gruppen. Die Stimmung bei uns Böhlern war bombastisch: Bereits im Foyer der Halle starteten wir mit den Twisters aus Schifferstadt La-Ola-Wellen und lautstarke Gesänge.

Die Bandits durften gleich als zweite Gruppe ihren Beitrag „Downtowncats“ darbieten und lieferten einen tollen Auftritt ab. Stolz, Freude und Spaß stand in allen Gesichtern, das gute Gefühl bei dieser besonderen Veranstaltung dabei sein zu dürfen.

Mit der Startnummer 22 durften die Stage Devils auf die Bühne. „Romeo & Julia – oder so ähnlich“ erntete ebenfalls die entsprechende Anerkennung durch das Publikum für eine Super-Show. Die fünfte Platzierung in Folge verleitete den Moderator Walter Benz zu den Worten: „die sind schon seit 10 Jahren dabei“ und der Journalist der Rheinpfalz titulierte uns als „routiniert“ und orakelte unsere Teilnahme für das kommende Jahr. Dagegen hätten wir nichts einzuwenden.

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es Konfettiregen zu „Stand up for the Champions“ und 32 Böhler (31 Teilnehmer(innen) und 1 Trainerin) feierten ausgiebig den tollen Erfolg des Jahres 2012.

Einfach ein schöner Tag, ein besonderes Erlebnis.

Kirsten Riedel

 

Nächste Termine

Aug
13

13.08.2020 20:00 - 22:00

Sep
25

25.09.2020 20:00 - 21:00

Redakteure Anmelden