Fehler
  • [SIGPLUS_EXCEPTION_SOURCE] Die Bild-Quelle muss eine vollständige URL oder ein Pfad relativ zum Basis-Ordner sein wie im Backend angegeben. Aber /bilder/2015/FitnessgruppenShowtime/HP verkleinert ist weder eine URL noch ein Pfad relativ zu einer existierenden Datei bzw. Ordner.

Am zweiten Tag des beliebten Wettbewerb It´s Showtime (Sonntag, den 11.10.) machten sich 40 Aktive, nämlich 12 Stepping Monsters, 16 Böhler Bandits und 12 Stage Devils, hochmotiviert auf den Weg nach Rodalben.

Nachdem wir in den vergangenen Jahren uns einer Platzierung unter den ersten Plätzen ziemlich sicher sein konnten, war dieses Mal alles ungewiss. Aufgrund einer Änderung des Regelwerks mussten wir uns einer absolut harten Konkurrenz stellen und zwar den Rope Skippern aus Neustadt und Waldmohr, zwei Top-Gruppen mit Wettkampferfolg und -erfahrung sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene.

 

Als erste gingen die Stepping Monsters in der Kategorie Fitness/ Aerobic/ Rope Skipping an den Start. Unter dem Titel "Krölle Bölle" zeigten sie eine Fitness-Choreographie, die das bunte Treiben der kleinen, dänischen Trolle, die die Insel Bornholm bevölkern, zum Thema hatte. Die 8- bis 11-Jährigen überzeugten mit ihrem Auftritt, wurden mit dem Prädikat "Ausgezeichnet" und dem Applaus des Publikums belohnt. Die 12 Mädchen hatten sichtlich Spaß auf der Bühne und die fantasievollen Kostüme (Danke an Uta und Sandra) rundeten das schöne Gesamtbild des Beitrags ab.

Die Böhler Bandits brillierten mit ihrem Auftritt "Blue Fire". Souverän tanzten und trommelten sie sich die 16 Jugendlichen durch die anspruchvollste Choreographie, die ich jemals erdacht habe, strahlten dabei um die Wette und holten sich das überaus verdiente "Hervorragend" und die Qualifikation für das Rendezvous der Besten ab. Im härtesten Wettkampf unserer Showtime-Geschichte wurden sie von der Jury zusammen mit den Neustadter Rope Skippern auf Platz 3 gesetzt. Ich bin wahnsinnig stolz auf die Leistung meiner Truppe und freue mich schon darauf, "Blue Fire" am 07.11. in der Eberthalle und am 13.11. bei der Kreissportschau in Schifferstadt erneut genießen zu dürfen. Besonderen Dank noch an Emma und ihren Helfern für die Gestaltung des Bühnenbilds.

"Let´s Swing" - so lautete die Aufforderung/der Beitrag der Stage Devils, die mit ihrem Auftritt als letztes ins Rennen gingen. Aerobic- und Step-Schritte, neu verpackt, zu groovigen Rhythmen des Swings machen einfach gute Laune, sowohl beim Tanzen als auch beim Zuschauen. Die etwas unkonventionelle Fitness-Choreographie, die der Bühnenpräsenz und Interpretation einiges abverlangt, erntete sehr viel Lob und landete mit "Hervorragend" auf dem 2.Platz. Trotz schwieriger Trainingsbedingungen (Beruf, Studium, Auslandsaufenthalt, Abitur) zeigten sich die Devils von ihrer besten Seite und bewiesen Top-Klasse. Also, auf zum Rendezvous der Besten!

Mein größter Dank geht an dieser Stelle an Stefan: Deine Fotos sind einfach sensationell - ich freu mich riesig darüber :*

 

 {gallery}/bilder/2015/FitnessgruppenShowtime/HP verkleinert{/gallery}

Nächste Termine

Apr
16

16.04.2020 20:00 - 22:00

Sep
25

25.09.2020 20:00 - 21:00

Redakteure Anmelden