Zweimal Zweiter und einmal Dritter beim 33. Landauer Karateturnier

Am 14. Oktober 2018 starteten 5 Karate-Sportler der VT Böhl unter der Betreuung von Trainer Andreas Ohler beim 33. Landauer Karateturnier, an dem 140 SportlerInnen teilnahmen. Dabei erzielten Jannik Pisziewicz im Kumite Jungen und Vanessa Gäpler im Kumite Damen jeweils zweite Plätze und Klaus Bauer im Kumite Ü 45 einen dritten Platz. Nick Willmes im Kumite Jungen und Jasmin Hamid-Habib in Kata Damen konnten sich leider nicht platzieren.

Bild folgt später

Medaillenregen für Karatekas in Landau

 

Am 27. Oktober fuhren die Karate-Wettkämpfer der VT Böhl, unterstützt von Trainer Robin Gabel, zum 34. Landauer Karate Turnier. Viele Karatevereine aus den umliegenden Bundesländern nutzen dieses mittlerweile schon traditionelle Turnier, um den aktuellen Stand Ihrer Vorbereitungen zum Saisonbeginn zu testen.

Weiterlesen ...

 Am 19. Oktober 2019 veranstaltete das Karate-Dojo Ryushinkan in Worms einen ganztägigen Kata-Bunkai-Speziallehrgang unter Leitung des Landestrainers Marcus Gutzmer (6. DAN) und Ihres SV Trainers Christoph Offen (5. DAN).

Weiterlesen ...

K A R A T E

Karate ist der Weg der leeren Hand.

„Oberstes Ziel in der Kunst des Karate ist weder Sieg noch Niederlage sondern die Vervollkommnung des menschlichen Charakters“

 

Die 3 Säulen des Karate sind
Kihon, Kata und Kumite

Weiterlesen ...

 Am Montag, den 15.04.19 legten drei Karate-Kinder erfolgreich ihre Gürtelprüfungen ab.

Die Prüfung zum 9. Kyu  ( weißgelber Gürtel ) bestanden Summeye Altun, Kylian Hoos und Julia Krügner.

Am Samstag, den 13.04.19 legte Monika Gindele vor Landestrainer Mohammed Abu Wahib in Mainz erfolgreich die Prüfung zum 1. Kyu ( brauner Gürtel ) ab.

Allen Karateka einen herzlichen Glückwunsch für die bestandenen Prüfungen und die gezeigten Leistungen.

 

Karatekas auf der Landesmeisterschaft von Rheinland-Pfalz

Die Wettkämpfer der VT Böhl waren auch dieses Jahr wieder mit einem kleinen Team unter Führung ihres erfahrenen Trainers Andreas Ohler auf der offenen RKV-Landesmeisterschaft der Jugend, Junioren, U21, Senioren Leistungs- und Masterklasse zum Kampf um die begehrten Medaillen angetreten. 260 Karatekas aus ganz Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Bundesländern zeigten dabei am 16. Februar in Traben-Trarbach hervorragende Leistungen, wobei sich bei durchweg leistungsstarker Konkurrenz Nick Willmes in Kumite Jugend -63kg den 7. Platz, Franziska Bauer in Kata Ü45 den 5. Platz und Klaus Bauer in Kumite Ü55 sowie Jannik Piszkiewicz in Kumite Jugend -52 kg jeweils den 3. Platz und damit die Bronzemedaille erkämpften. Herzlichen Glückwunsch an die Wettkämpfer und ihren Trainer Andreas Ohler für diesen erfolgreichen Start ins neue Wettkampfjahr 2019.

 

Nächste Termine

Apr
16

16.04.2020 20:00 - 22:00

Sep
25

25.09.2020 20:00 - 21:00

Redakteure Anmelden