Bronze für Karateka beim Rhein-Main Karate Cup

Am 21. September fand in Ginsheim der 5. Rhein-Main Karate Cup statt.

Die VT Böhl nahm unter Leitung ihres Trainers Andreas Ohler mit zwei Karatekas an diesem ausschließlich für Jugendliche ausgeschriebenen Turniers teil, wobei sich Philippe-Amaury Imbert bei seinem Wettkampfdebüt in der Kategorie Kumite Schüler einen respektablen 5. Platz erkämpfte und Nick Willmes sich in der Kategorie Kumite Jugend/Junioren trotz Verletzungspech noch die Bronzemedaille sichern konnte. Herzlichen Glückwunsch an beide Wettkämpfer zu ihren hervorragenden Leistungen.

Auf dem Bild zu sehen sind (von links nach rechts):

Nick Willmes, Andreas Ohler, Philippe-Amaury Imbert

Nächste Termine

Nov
7

07.11.2019 20:00 - 22:00

Redakteure Anmelden