VT Böhl- Mitgliederversammlung und Ehrung durch Walter Benz

Bei der Mitgliederversammlung der Vereinigten Turnerschaft Böhl e.V. (VT Böhl) am 25.09.2020 konnte der Vorsitzende Dr. Jens Riedel nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder zahlreiche Sportler ehren. Darunter Mitglieder, die dem Verein 25-, 40-,50-, 60, und 70 Jahre die Treue gehalten haben.

Die VT Böhl bietet ein breitgefächertes Angebot für Mitglieder von 1 bis über 80 Jahren an. Der Gesundheitssport mit täglich einer Stunde sowie die neueren Angebote Bouldern, Linedance, Functional Training erfreuen sich großer Beliebtheit. Fight Workout und Hatha Yoga kamen neu hinzu. Die Berichte zeigten die Aktivität des Vereins mit den Abteilungen Kinderturnen, Freizeitsport, Tanz und Fitness, Gesundheitssport, Badminton, Karate und Tennis. Die Übungsleiter, die mit viel Engagement während der Coronapause über  „Soziale Medien“ Kontakt zu den Gruppen hielten und den Sportbetrieb nun mit gut durchdachtem Coronakonzept der eigens eingerichteten Expertengruppe weiterführen sowie die hervorragende Ausstattung der vereinseigenen Halle, sind die besonderen Markenzeichen des Vereins. Die lebhafte Diskussion über die Neugestaltung des Außengeländes führte zum Auftrag an die Projektgruppe zur Fortschreibung des geplanten Vorgehens. Näheres zu diesem spannenden und innovativen Projekt inkl. dem notwendigen Spendenaufruf erfolgt in Kürze auf der Homepage der VT. Nach Entlastung des Vorstandes ergab die Neuwahl eine Bestätigung des bisherigen Vorstandes und der erneut angetretenen Ressortleitungen. Der Verein freut sich über die neuen Beisitzer Tobias Klein und Bernd Ulmer und bedankt sich für die langjährige Treue, der Verbundenheit sowie dem großen Engagement der ausgeschiedenen Beisitzer Armin Kurps, Siegwart Skötsch, Paul Veigl,

Gewählt wurden für die nächsten zwei Jahre:

  1. Vorsitzender: Dr. Jens Riedel

2.Vorsitzender : Günter Klehr

Mitgliederverwaltung: Claudia Buhl

Schriftführung: Friedhelm Buschkühl

Schatzmeister :Wolfgang Pankewitz

Ressort Öffentlichkeitsarbeit: Waltraud Hlawitschka

Ressort Wirtschaftsbetriebe: Annika Groß

Ressort Technik: nicht besetzt

Beisitzer: Inge Grewe, Torsten Brandl, Burkhard Grüninger, Tobias Klein, Arno Limburg, Bernd Ulmer, Gerd  Hemmer

Anschließend wurden die Abteilungsleiter(innen) und deren Stellvertreter(innen) durch die Mitgliederversammlung bestätigt. Badminton: Hansi Meller / Klaus Funk, Freizeitsport: Robert Kern / Thomas Zierke, Gesundheitssport: Carina Sager / Simone Weidling, Karate: Marianne Schmid-Gehring / Axel Becker, Kinderturnen: Alexandra Urich - Klehr / Christiane Klehr, Tanz und Fitness: Kirsten Riedel / Laura Gräber, Tennis: Helmut Ehrlich.

Der Vizepräsident des Pfälzer Sportbundes und Präsident des Pfälzer Turnerbundes Walter Benz ehrte Gerd Hemmer für sein 33 Jahre andauerndes hohes Engagement für die VT und überreichte ihm den Ehrenbrief des Pfälzer Turnerbundes.

 

 

Walter Bemz                                                         Gerd Hemmer

Weiterhin wurden Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt :

Klaus  Funk (25), Kristine Krüger (25), Karl-Ludwig Hay(25),Jutta Moßmann(25)

Helmut Ehrlich (40), Beate Büthe (40), Helga Gamper(60), Ingolf Büthe (40), Erika Christ (50),Vorstand Dr. Jens Riedel. Entschuldigt und nicht auf dem Bild Robert Kern (70),Else Claaßen (70), Dieter Engelmann(70) Herta Zehfuß (40), Irene Engelmann(40)

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Redakteure Anmelden