Im Anschluss an einen Karate-SV-Lehrgang am 28. April 2012 in Bruchsal bestanden Friedhelm Buschkühl und Axel Sonnier, beide VT Böhl, ihre Dan-Prüfungen im stiloffenen Karate zum 1. Dan (Buschkühl) bzw. 2. Dan (Sonnier) mit Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

Die Prüfungen wurden von Sigi Wolf (7. Dan, Präsident des Karateverbandes Baden-Württemberg), Werner Dietrich (6. Dan, Lehrbeauftragter für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung), Rudi Eichert (6. Dan, wissenschaftlicher Koordinator und Bundeslehrreferent im DKV) und Harry Fritsch (6. Dan) abgehalten. Nach ca. 4 ½ Stunden hatte es auch Friedhelm Buschkühl als letzter von 18 Prüflingen (bis zum 5. Dan) endlich geschafft!

Yannik Dittmer und Robin GabelSeit 11. Dezember 2010 hat die VT Böhl gleich zwei neue Dan-Träger in ihren Reihen: Im Anschluss an einen SOK-Lehrgang in Kaiserslautern bestanden Yannik Dittmer und Robin Gabel vor Marcus Gutzmer (RKV-LandestrainerKata) und Walther Hehl (RKV-Leistungssportreferent) ihre Prüfungen zum 1.Meistergrad (Sho Dan = die Stufe des Kriegers, "den Wegsuchen").

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Jul
6

06.07.2017 20:00 - 22:00

VT Böhl auf Facebook

Redakteure Anmelden