Mitgliederversammlung 1.10.2021

Nach der Begrüßung und dem  stillen Totengedenken mit einer Schweigeminute begann die Sitzung mit der Ehrung der Mitglieder.

Mit Urkunde und Ehrennadel wurden folgende anwesende Jubilare geehrt:

25 Jahre Mitgliedschaft:

Erhard Beutel, Sandra Hearn, Justin Hearn, Hansi Meller

 40 Jahre Mitgliedschaft:

Vorstand Dr. Jens Riedel gratuliert Hannelore Skötsch und  Manfred Wahl

60 Jahre Mitgliedschaft:

 

 

 

 

 

Vorstand Dr. Jens Riedel gratuliert Günter Klehr und Inge Grewe

Den Mitgliedern Inge Grewe und Günter Klehr galt der besondere Dank für die in vielen Jahren geleistete aktive Arbeit im Vorstand.

Der Vorstand Dr. Jens Riedel berichtete, dass unter dem Motto „Wir machen Sport möglich“ ein breites Sportangebot online auf ZOOM sowie bei der ersten Möglichkeit auch im Außenbereich angeboten wurde. Im Moment findet Sport in Präsenzveranstaltungen statt.

Im Außenbereich erfolgte eine Neubegrünung. Der Sportpark ist weiter in Planung. Nach der Erarbeitung des Leistungsverzeichnisses durch professionelle Begleitung werden nun die Angebote der Firmen eingeholt. Je nach Liefermöglichkeiten und Witterungsbedingungen kann der Bau in 2022 (frühestens April 2022) erfolgen. Aufgrund der erhöhten Kosten werden weitere Spenden benötigt.

In der VT-Halle waren Schwerpunkte der Arbeit: die Heizungssteuerung, eine neue Fluchttür und die Wartung der Boulderwand.

Dank gilt den engagierten Übungsleitern, die mit guten Angeboten, hohem Engagement und mit neuen Ideen den Sport durch die Corona-Zeit aufrechterhalten.

 

Nach den Berichten der Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederverwaltung stellten die Abteilungen Badminton, Gesundheitssport, Karate, Kinderturnen, Tanz und Fitness sowie Tennis ihre Aktivitäten dar. Der Vorstand dankte dem langjährigen Abteilungsleiter Helmut Ehrlich für die ehrenamtliche Tätigkeit.

Der Schatzmeister Wolfgang Pankewitz berichtete von einem positiven Jahresabschluss 2020. Die Prüfung der Kasse durch Werner Stöbener und Hermann Hauck ergab keine Beanstandungen. Daraufhin wurde der Gesamtvorstand nach Antrag von Hermann Hauck ohne Gegenstimme entlastet.

 

Zukunftswerkstatt?

Ja natürlich! Im Verein machen wir uns seit einiger Zeit schon Gedan­ken, in welche Richtung sich der Verein entwickeln soll, wie finden wir neue Übungsleiter oder gewin­nen Mitglieder für die Vorstands­arbeit.

In einer Vorstandssitzung ist für solche Fragen keine Zeit und so haben wir aus dem Fortbildungs­angebot des Sportbundes Pfalz eine Zukunftswerkstatt gebucht.

Bei Wasser und Papier - Wolfgang, Jens und Armin bei der Arbeit (Foto: Uwe Straß)Nach langer Terminsuche und vielen Absagen von interessierten Mitgliedern, haben wir am Samstag 8. Februar uns zu fünft aufgemacht, an der Zukunft zu kratzen. Nach einer Bestandsaufnahme der Stärken und Schwächen des Vereins, haben wir uns an die Vision gemacht, wo soll unser Verein in 5-10 Jahren stehen. Als langfristiges Ziel waren wir uns schnell einig:

 

Die VT Böhl ist bekannt im größeren Umkreis für ein modernes und besonderes Sportangebot.

Weiterlesen ...

Bei der Mitgliederversammlung am 23.09.2016 wurde Dr. Jens Riedel zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Zweiter Vorsitzender bleibt Günter Klehr.

Der neue geschäftsführende Vorstand v.l. (Dr. Jens Riedel, Günter Klehr, Claudia Buhl, Wolfgang Pankewitz)

Hier der geschäftsführende Vorstand: von lins Dr. Jens Riedel (1. Vorsitzender), Günter Klehr (2. Vorsitzender), Claudia Buhl (Mitgliederverwaltung), Wolfgang Pankewitz (Schatzmeister). Auf dem Bild fehlt Friedhelm Buschkühl (Schriftführer).

Weiterlesen ...

Der Böhler Kerweumzug ist dieses Jahr ins Wasser gefallen, dabei war die Gruppe der VT Böhl dieses Jahr so zahlreich wie schon viele Jahre nicht mehr.

Von einem Regenschauer lassen sich eingefleischte Sportler sowieso nicht abhalten und so haben wir in der VT-Halle auf den Start des Kerwe-Umzugs gewartet. Verstärkt wurden wir von Gruppen der Kitas, die sich ins Trockene flüchteten. In der Zeit bis zum geplanten Start des Umzugs, wurde schon mal für den Tanz-Flashmob geübt, bei dem alle mitmachen konnten.

Der Tanz-Flashmob fand dann bei der Eröffnungsfeier der Kerwe statt. Die Bildergalerie dazu gibt es unter Bilder

 

Wir feiern am

Samstag 31. August 2013 von 17:00 – 21:00 Uhr ein Grillfest am Sportplatz der Palatia Böhl in der Lindenstraße 6.

Alle Mitglieder der VT Böhl und ihre Familien sind herzlich eingeladen
Wir wollen bei Spiel, Sport & Spaß einen tollen Nachmittag verbringen.

Weiterlesen ...

Auch im Jahr 2013 wurden bei der Mitgliederversammlung wieder viele Mitglieder für ihr langjährige Treue im Verein geehrt werden. Dies waren für 

60-jährige Mitgliedschaft: Karl-Heinz Bippus

50-jährige Mitgliedschaft: Bernd Ulmer

40-jährige Mitgliedschaft: Maria Bruder, Renate Heene, Ute Nist

25-jährige Mitgliedschaft: Jürgen Groß, Christiane Manderscheid, Mathias Scholz, Thorsten Zimmermann

Wir danken allen für die Mitarbeit im Verein und die langjährige Treue zur VT Böhl!

Auch dieses Jahr konnten bei der Mitgliederversammlung wieder viele Mitglieder für ihr langjährige Treue im Verein geehrt werden. Dies waren für von links: Inge Grewe, Günter Klehr, Emmi Ehemann, Burkhard Grüninger, Lydia Flockert

50-jährige Mitgliedschaft: Emmi Ehemann, Lydia Flockert, Inge Grewe, Günter Klehr

40-jährige Mitgliedschaft: Silke Welsch

25-jährige Mitgliedschaft: Simone Bansemer, Sebastian Bender, Rebekka Benedix, Ingrid Christ, Waltraud Hlawitschka, Regina Klehr, Doris Lange, Doris Langohr, Arno Limburg, Anita Schönig

Wir danken allen für die Mitarbeit im Verein und die langjährige Treue zur VT Böhl!

Willkommen beim neuen neuen Internetauftritt der VT Böhl. Wir haben unseren Auftritt übersichtlich neu gestaltet. Noch ist nicht alles fertig aber der Anfang ist gemacht. Vereinsmitglieder, die bei der Homepage mitgestalten wollen, meldet euch per Mail bei Burkhard Grüninger. Auch neue Ideen sind immer willkommen!

Die bisherigen Internetseiten sind noch als Archiv vorhanden. Ihr findet sie unter der Adresse www.vereinigte-turnerschaft.de

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Spenden für den Sportpark

Hier geht es direkt zu unserem Partner für Online-Spenden betterplace

Spenden

Hier finden Sie weitere Infos zu unserem Projekt Sportpark

Redakteure Anmelden