Stage Devils qualifizieren sich fürs Bundesfinale!

Die alljährliche Veranstaltung  des Pfälzer Turnerbundes "Rendezvous der Besten" lockte wieder einmal zahlreiche Zuschauer in die Ludwigshafener Eberthalle. Der Ansturm auf die begehrten Karten begann bereits im Sommer, der Saal war wie immer bis auf den letzten Platz belegt, die Stimmung bei den Gruppen und Zuschauern großartig.

Mit "Burnout-Auf der Suche nach der Zeit" begeisterten die Stage Devils abermals das Publikum und die Presse: "Spätestens seit Rangnick weiß die Republik wohl, was in etwa mit Burnout-Syndrom gemeint ist. Doch sich der Sache künstlerisch anzunehmen, mag durchaus gewagt sein. Die Fitnessgruppe der VT Böhl setzte sich tänzerisch mit dem Thema auseinander- ... so kam eine tolle Darbietung heraus- von der Musikauswahl bis zur der Gestaltung der Kleider. Denn auf den T-Shirts standen Sätze wie: Lebe jeden Tag oder das Leben ist zu kurz, um unglücklich zu sein. Unglücklich war am Samstag niemand bei der VT-Böhl. Seit sechs Jahren nehmen die Stage Devils der VT bei " It´s Showtime" teil und gewannen fünfmal in der Kategorie Fitness." (Auszug aus der Rheinpfalz vom 25.11.)

Absolut verdient erhielt die Gruppe nach ihrem souveränen Auftritt den Siegerpokal, doch das sollte nicht die einzige Auszeichnung des Tages bleiben...

Die Böhler Bandits bewiesen mit ihrer spritzigen Darbietung von "Tussi sucht Prinz" ebenfalls Klasse und ihr Anrecht auf die hervorragende Platzierung als Zweite in der Fitness-Kategorie. Die Zeitschrift Pfälzer Turner urteilte sehr treffend in der Nachlese zu It´s Showtime: "In der Fitness-Kategorie war die VT Böhl sich selbst die stärkste Konkurrenz und belegte Platz eins und zwei". Die schmachtenden Tussis und der begehrte, Hüften schwingende Frosch, der zur darstellerischen Hochform auflief, waren ein echter Hingucker und rangen den Zuschauern neben herzhaften Lachern den hochverdienten Applaus ab.

Beim großen Finale der Veranstaltung tanzten alle unter herabfallenden bunten Luftballons zu "Stand up for the Champions"  und feierten nochmals den Doppelsieg, um anschließend den späten Heimweg anzutreten.

...

Ortswechsel, VT-Halle gegen Mitternacht: Alles Material ist wieder verstaut und es wird eine Flasche Sekt "geköpft", niemand der anwesenden Stage Devils ahnt etwas. Als stolze Trainerin darf ich die Sensation verkünden: Die Devils haben sich mit "Burnout" für das Bundesfinale des TuJu-Stars 2014 qualifiziert. Im Sommer treten die besten Jugend-Showgruppen aller Bundesländer gegeneinander an und wir sind dabei. Der Rest meiner Rede geht im allgemeinen Jubel und Kreischen unter, es wird gefeiert.

Bis zum Bundesfinale liegt noch einiges an Arbeit vor uns, so muss der Beitrag um eine Minute gekürzt und eine 30-sekündige Kurzchoreographie erstellt werden, neben der Erarbeitung des neuen Themas für Showtime 2014. Eine Arbeit, auf die wir uns alle sehr freuen.

 Kirsten Riedel

Nächste Termine

Apr
16

16.04.2020 20:00 - 22:00

Sep
25

25.09.2020 20:00 - 21:00

Redakteure Anmelden